Was tun gegen das Klappern im Schrank?

Hm, es klappert im Geschirrschrank! Die Tassen und Teller machen sich bei jeder kleinen Bewegung bemerkbar. Wie dagegen Abhilfe schaffen?

Handtücher dazwischen klemmen? Oder Küchenrolle? Ja, das geht auch! So haben wir am Anfang uns auch ausgeholfen. Einmal aber etwas investiert und im Küchenschrank ist für immer Ruhe.

Erstmal die Tassen und Gläser, diese sitzen fest in einem Schaumstoffpolster!

img_20180315_134049772584407.jpg

Hier der Link der Schaumstoffpolster zu Amazon LINK (aktuell nur in Schwarz lieferbar)

Die Teller haben wir mit der „Klammer“ stabil ineinander geklemmt. Damit ist da auch Ruhe und die Teller bzw. Schüsseln fest.

img_20180315_134043460879036.jpg

Hier der Link zu Amazon

Der restliche Kleinkram wird bei uns in faltbare Stoffboxen gepackt, diese gibt es in unterschiedlichen Größen. Falls man sie nicht mehr benötigt, kann man sie einfach weg klappen und platzsparend Aufräumen.

img_20180315_1340361371996322.jpg

Die Boxen sind überall im Wohnmobil verteilt, Ladekabel, Feuerzeug, Fahrradutensilien, etc. alles passt da rein und mit etwas Glück passen diese ideal in die Schränke.

Hier der Link zu Amazon

Somit sollten die größten „Geräuscherzeuger“ abgeschalten sein. So war es zumindest bei uns. Ein ständiges Klappern im Ohr ist einfach Störend. Ich hoffe ich habe Euch etwas geholfen.

Ich freue mich darauf, wenn Ihr meinen Blog unterstützt indem ihr bei meinem Partner Amazon kauft oder meine Beiträge teilt. Liebe Grüße Julia 🙂

Advertisements

2 Kommentare zu „Was tun gegen das Klappern im Schrank?

Gib deinen ab

  1. Hi Julia,
    guter Tipp.
    Im wahrsten Sinne des Wortes, fahren wir mit kleinen Körben und simplen Antirutschmatten bisher sehr gut. 🙂
    Allerdings sind unsere Schränke auch deutlich kleiner und unterteilter, daher kann sich ohnehin nicht viel bewegen.
    Viele Grüße und gute Fahrt!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: