D- 23568 Lübeck Stellplatz

Von Bayern aus der direkte Weg an Meer führt uns zur Hansestadt Lübeck (LINK Stadt Lübeck Homepage). Die „Stadt der sieben Türme“ oder das „Tor zum Norden“, wie sie auch genannt wird liegt an der Lübecker Bucht, eine Meeresbucht der Ostsee. Die Stadt ist bekannt für die Herstellung von Marzipan und die Bauwerke in Backsteingotik. Die mittelalterliche Lübecker Alstadt ist UNESCO Weltkulturerbe. Also nix wie hin 🙂

DSC_0985

Adresse des Stellplatzes:

Gelände Nördliche Wallhalbinsel,
Willy-Brandt-Allee bei den Media Docks, 23568 Lübeck

Lage:

direkt an der Trave und in Zentrumsnähe präsentiert sich dieser simple Parkplatz. Zu Fuss in das Zentrum und zum Holstentor, dem Wahrzeichen Lübecks sind es nur wenige Gehminunten. Der Untergrund ist betoniert.

img_20180801_1851432589689352851672512.jpg

Kosten:

je Stunde 2 Euro, das Tagesticket 10 Euro. Die gestattete Aufenthaltsdauer beträgt 24 Stunden.

Sonstiges:

Der Platz kann, wie bei uns, schon etwas eng sein. Aber bei Zentrumsnähe nimmt man das gerne in Kauf. Der Platz ist ganzjährig nutzbar.

Sonstige Extras:

leider keine

 

Der ideale Ausgangspunkt für eine Besichtigung Lübecks. Wir waren Bummeln, haben Marzipan gegessen und die wunderschönen Hinterhöfe bestaunt für die Lübeck berühmt ist. Nach einer Nacht fuhren wir dann weiter.

Lübeck ist eine wirklich schöne Stadt, wobei sie auf unserer Reise entlang der Ostsee nicht die mit der größten Überraschung sein wird :o)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: