Campingplatz Aufenfeld – Das Kinderparadies im Zillertal

Durch Zufall sind wir Pfingsten 2017 im Zillertal gelandet. Eigentlich sollte es nur ein kurzer Zwischenstop werden. Einige Tage anhalten, bißchen Mountainbiken und weiter in Richtung Süden – Weiter sind wir nur in den zwei Wochen nicht gekommen, die Kinder haben uns da einen Strich durch die Rechnung gemacht. Sie wollten nicht mehr weiter fahren, so sehr waren die Mädels damals 13 und 9 von diesem Campingplatz begeistert.

Adresse: Erlebnis- & Comfortcamping Aufenfeld, Aufenfeldweg 10, A-6274 Aschau

Internetseite für Infos und Preise: LINK Camping Aufenfeld

An sich ist es ein Leading Camp (Top Campingplatz) mit Allem was dazu gehört in wirklich wunderschöner Lage im Zillertal. Die Anlage zählt zu den Top Plätzen Europas – hier wird Camping zum Erlebnis.

Der Platz besitzt:

  • Ein Hallenbad
  • Einen 4.000 qm großem Badesee

  • Viele Spielplätze
  • Kinderanimation mit Indoor Spieleparadies
  • Kletterhalle mit Boulderhalle
  • Street Soccer Anlage mit Skateranlage, beides Überdacht
  • Riesen Trampolinanlage
  • Westernstadt mit Spielhalle und Line Dance für ein echtes Westerngefühl

  • P

ferde, Ziegen und Hasen

  • GoKart Verleih, Tennisplätze, Beach Volleyball Anlage, Wasserspielplatz, Einkaufsladen, Ski Verleih und und und….

Der Platz hat ca. 350 Stellplätze, 40 Luxus Stellplätze mit eigener Sanitärkabine, 27 Apparments für 2-6 Personen und 35 Mobilheime.

Top moderne Sanitärhäuser mit Mietbädern, Waschmaschinen, Spühlmaschinen und allem drum und dran. Was der Leading Camp Nutzer erwartet. Free WLAN was für die Kids immer Lebensnotwendig ist.

Vor allem im Winter ist durch das Hallenbad, die wunderschöne Western Sauna mit Dampfbad und Solarium und dem Kinderskihang am Platz bestimmt auch eine Reise wert. Nur sind wir keine Wintersportler.

Eigentlich müsste man den Campingplatz wohl nicht verlassen. Aber das ist nicht unsere Absicht. Direkt am Campingplatz starten Wanderrouten. Ein Radweg durch Tal befindet sich auch direkt am Platz. 2 km weiter gehts zur Zillertal-Arena-Bahn, von dort aus kann man die einzelnen Stationen anfahren.

Ebenfalls an der Zillertal-Arena-Bahn geht der Wiesenalm Trail mit einer Länge von 5,2 km und über 700 Höhenmetern. Der Trail ist ein Downhill Trail mit allen möglichen North-Shore Elementen, Flowtrail Passagen und Stein- sowie Wurzelpassagen. Ein wirklich gut gepflegter und schöner, nicht überlaufener Trail.

In den Ferien gibt es für den Campingplatz immer Angebotswochen, einfach mal die Augen aufhalten. Die Woche als Familie inklusive aller Kinder bis 13 Jahren 199 Euro. Leider ist Lara dieses Jahr schon 14, daher müssen wir Sie als vollen Erwachsenen bezahlen. Wer Ruhe und Erholung sucht, sollte außerhalb der Ferien fahren, da in den Pfingstferien, so wie wir es erlebt haben, nur so von Kindern wimmelt.

Unsere Kinder möchten keinen anderen Platz mehr anfahren. Was bestimmt auch an der Menge der Kinder in den Ferien auf dem Platz liegt. Wahnsinn!

Also fahren wir einen Woche, wie Mum und Dad möchten und eine Woche auf Kinderwunsch ins Zillertal. Kompromiss ist gefunden und alle sind Glücklich!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: